Aktuelles

„Make it in Germany“ - Wegweiser für Fachkräfte aus dem Ausland

Internationale Fachkräfte finden künftig noch leichter nach Deutschland. Dazu präsentiert sich das Willkommensportal „Make it in Germany“ in einem frischen Look und mit neuen Funktionen, die die individuellen Informationswünsche der Nutzer in den Mittelpunkt stellen.

Auf www.make-it-in-germany.com können zuwanderungsinteressierte Fachkräfte mit einem Filter anhand ihres Herkunftslands und ihrer Pläne in Deutschland relevante Inhalte zusammenstellen: Ob Visa-Regelungen und Umzug, die Suche nach einem Studien- oder Arbeitsplatz, Sprachkurse oder Informationen über Unternehmensgründungen – „Make it in Germany“ präsentiert Deutschland als attraktives Einwanderungsziel für Fachkräfte aus der ganzen Welt und unterstützt sie dabei, ihre Zukunft zu planen.

Dazu wurde auch eine der beliebtesten Funktionen des Portals ausgebaut. In der Jobbörse können Nutzer nun Stellenangebote nach Branchen und Regionen filtern und sich die Angebote auf einer Deutschlandkarte anzeigen lassen. Eine Übersetzungsfunktion für die Anzeigen, die von der Bundesagentur für Arbeit bereitgestellt werden, steigert die Benutzerfreundlichkeit zusätzlich.

Make it in Germany: Das Portal für Fachkräfte

Zum Projekt