Projekte

KOFA - Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

  • KOFA-Praxisbeispiel: Die Firma Albert Koch bildet jungen Afghanen zum Facharbeiter aus
  • Fachkräftesicherung crossmedial

    In Deutschland herrscht Fachkräftemangel: Dagegen hilft innovative Personalarbeit. Mit dem Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) sensibilisiert die IW Medien Personalverantwortliche aus KMU für dieses Thema. Wir tun dies gemeinsam mit dem IW Köln auf (KOFA-)Veranstaltungen, auf der Internetseite www.kofa.de und in sozialen Netzwerken. Wir erreichen unsere Zielgruppe mit Printprodukten, Online-Reportagen, Webgrafiken mit Storytelling, Videos, Online-Marketing und einem übergeordneten Kampagnenmanagement. Das KOFA wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

  • KOFA-Praxisbeispiel: Albert Koch bildet jungen Afghanen zum Facharbeiter aus
  • KOFA-Praxisbeispiel: Wie man frühzeitig die Unternehmensnachfolge sichert
  • BVB-Pressesprecher zur Integration "Internationaler Fachkräfte"
  • BVB-Pressesprecher zur Integration "Internationaler Fachkräfte"
  • Reuther STC bietet Geflüchteten Praktika an
  • Reuther STC bietet Geflüchteten Praktika an
  • Die Bäckerei Newzella setzt auf Vielfalt im Team