Digitale Kampagne zum Jubiläum des Portals der Bundesregierung

10 Jahre Make it in Germany: Erfolgsgeschichten mit Zukunft

Video
Video abspielen

Erfolgreiches Portal

Leben und Arbeiten in Deutschland - Satisfaction statt Science-Fiction

Die Herausforderung

Das zehnjährige Jubiläum von „Make it in Germany“ war Anlass, die kommunikativen Erfolge des Bundesregierungsportals zu zeigen. Das offizielle Informationsportal richtet sich an internationale Fachkräfte, Unternehmen in Deutschland und Beratende. Diese sehr heterogenen Zielgruppen galt es über einen gemeinsamen Kampagnen-Claim zu erreichen und für die Mitwirkung, sprich als Arbeitnehmer, Arbeitgebende oder Partner des Portals zu gewinnen. IW Medien sollte die Vorteile und Erfolge von Make it in Germany gleichermaßen aufmerksamkeitsstark und effizient bewerben, damit sich die Awareness des Portals und der Traffic auf der Website erhöhen.

Kunden
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
Leistungen
Performance Marketing / Text und Konzept / Kreation / Video / Kundenberatung

Unser Ansatz

We made it! Erfolgsgeschichten mit Zukunft

Zur Ansprache der sehr heterogenen Zielgruppen haben wir die Kampagnen-Botschaften reduziert und inhaltlich fokussiert auf das Wesentliche: Make it in Germany hat 10 Jahre „Erfolgsgeschichten mit Zukunft“ geschrieben. Seit Portal-Launch in 2012 wurde die Seite 55 Millionen Mal besucht und dreimal so viele Arbeitskräfte aus Nicht-EU-Staaten leben aktuell mit einer befristeten Aufenthaltserlaubnis in Deutschland.

Aus der Sicht der Beteiligten, also ausländischen Fachkräften, ihrer Arbeitgeber in Deutschland und der beratenden Institutionen lässt sich rückblickend voller Stolz sagen „We made it!“. Um dies auch authentisch zu unterfüttern, haben wir für die Jubiläumskampagne Protagonisten aus den letzten zehn Jahren gewinnen und sie in Bild und Ton integrieren können. So ließ sich auch das „Wir-Gefühl“ glaubwürdig und emotional transportieren. 

Komplexes einfach umgesetzt

Wir haben den Claim um einen Deskriptor ergänzt, der das komplexe Zusammenspiel im Dreieck der Beteiligten zum Ausdruck bringt: „Wir schreiben Erfolgsgeschichten mit Zukunft – mit internationalen Fachkräften, Unternehmen und einem starken Partnernetzwerk.“ Das zugehörige Jubiläums-Signet stützt visuell diesen Dreiklang in Deutschland-Farben. Die Ausspielung der aufmerksamkeitsstarken statischen und animierten Werbemitteln erfolgte online und in den Social-Media-Kanälen.

Video abspielen

 

In einer Videoserie geben wir beispielhafte Einblicke, wie erfolgreich die Rekrutierung ausländischer Fachkräfte in Deutschland gelingen kann. Arbeitnehmer berichten über die gelungene Integration, Arbeitgeber aus Deutschland erklären, wie wichtig Fachkräftegewinnung aus dem Ausland ist. 

Video abspielen

Prominente Statements

Im Internetauftritt wurde zudem eine Jubiläumsseite integriert, auf der die Besucher neben der Videoserie die Meilensteine von Make it in Germany erfahren sowie weitere Video-Statements abrufen können – vom Wirtschaftsminister, BDA-Präsidenten sowie von Multiplikator:innen aus dem Partnernetzwerk. 

Ein Jubiläumsbanner konnte zudem von allen Partnern zur Integration in ihre eigene Kommunikation heruntergeladen werden, wodurch sich die Sichtbarkeit der Kampagne vergrößerte.

Die Definitionen im Styleguide

Typografie

Farben

Dunkelblau

Rot

Petrol

Türkis

Die Kampagnenleistung

Hohe Sichtbarkeit, gutes Medienecho

Die Jubiläumskampagne erfreute sich einer hohen Medienresonanz sowie positiver Rückmeldung von Partnern und inländischen Unternehmen. Es ist gelungen, das Bewusstsein für Make it in Germany innerhalb der relevanten Zielgruppen zu steigern. Die Kampagne erzielte in den drei Monaten ihrer Laufzeit 21 Millionen Impressionen und 3,5 Millionen Nutzer-Interaktionen, also Klicks und Videoaufrufe. Je nach Kanal wurden dabei Klickraten von bis zu 45 Prozent gemessen. Vor allem X und YouTube erwiesen sich als starke Kanäle für die Kampagne.

21 Millionen Sichtkontakte
Bis zu 45 % Klickrate